Kräuterwanderung Termine

Kräuterwanderung – Entspannung und Stoffwechselpower im Frühling!

Kräuterwanderung – After-Work-Picknick

Auf zur nächsten Kräuterwanderung am Mittwoch 12.06.2019, 18 Uhr. Treffpunkt diesmal: U-Bahn Haltestelle Geroksruhe, Dauer ca.  2,5 Std

Bäume, Kräuter und Verwendung kennenlernen.

Kräuterkraft tut gut und schmeckt gut. Die Bewegung in freier Natur entspannt wunderbar – beim Waldbaden werden Sorgen ganz klein. Zudem ist für jedes Leiden ein Kräutlein gewachsen. Mit ihren Aromen verfeinern Kräuter unsere Speisen. Noch famoser ist jedoch ihre Wirkung als Vermittler:  mit ihren sekundären Pflanzenstoffen (SPS) verstärken sie die Wirkung von Vitaminen und Mineralstoffen. Das verbessert die Signalweiterleitung und sorgt so für ein gutes Zusammenspiel einzelner Stoffwechselkreise und Organe.

Megadosen für Vitamine sind daher out, SPS sind in. Jetzt im Frühling enthalten Pflanzen besonders reichlich Glucosinolate. Lernen Sie Phytowirkstoffe (SPS) kennen! Denn was der Pflanze hilft bei Stress (kalte Nächte, Angriff hungriger Raupen etc)  hilft auch dem Menschen im stressigen Alltag: ätherische Öle, bunte Flavonoide, feinherbe Glucosinolate uvm.

Bei den Kräuterwanderungen können Sie entspannen, lernen die wichtigsten Kennzeichen und Inhaltsstoffe von Kräutern kennen sowie die Verwechslungsmöglichkeiten.

Kräuterwanderung Mittwoch 16. Juni 2019:
Treffpunkt diesmal: U-Bahnhaltestelle Gerokruhe, 18 Uhr.
Beitrag: 12 Euro, (+Partner/Freundin. 10 Euro) incl. Snack – Getränk bitte selbst mitbringen

Ich freu‘ mich über Ihre Anmeldung!
Dr. Petra Forster

Besuchen Sie auch die Montagsrunde (immer 1. Montag im Monat)
1. April 18.30 Uhr, Sophienstr. 24 b.
Thema diesmal: Kräuterküche macht mich stark  – interessante Neuigkeiten mit Food-Tasting und Einstiegsvortrag. Für alle die Besseresser und Lebenskünstler werden wollen.

ANMELDUNG jeweils über Kontaktformular Gesundheitsforum

Bildquelle: CCO